Overview

Description de l'appartement

Chalet aus dem 18. Jahrhundert mit Charme, mittten im Biosphärenreservat Entllebuch. Das alleinstehende Ferienhaus mit viel Grün im Sommer und viel Weiss im Winter bietet die Gelegenheit zu Relaxen und ist gleichzeitig Ausgangspunkt für Aktivitäten in der Natur zu Fuss, auf dem Rad oder auf den Ski.

Das bald 300 jährige Chalet zeigt noch heute die charmanten Spuren der Vergangenheit, ist jedoch mit modernen Einrichtungen ausgestattet. Gekocht wird mit Strom oder auf dem Holzherd. Abwaschmaschine ist vorhanden. Im Winter wärmt der Sitzkachelofen nach Stunden im Schnee und im Sommer relaxed man in der Hängematte unter dem Lindenbaum.

Mit einem grossen Wohn- und Esszimmer und drei abschliessbaren Zimmern bietet das Ferienhaus genügend Platz für bis zu 6 Erwachsene. Kinder können sich im und rund um das Haus spielend verweilen.

Das Chalet bietet auch in der Umgebung mit grossem privatem Garten, einer Hängematte und dem Grillplatz mit Feuerring viel Raum um die Natur zu geniessen. Mit dem Feuerring haben die Gäste die Gelegenheit ganze Menügänge im Freien vor der prächtigen Bergkulisse zu kochen oder einfach ein Kaffee am Feuer zu geniessen.

Den Gästen steht das ganze Haus und die gesamte Umgebung zur Verfügung. Saubere Bettwäsche, Frotiiertücher, Holz und WLAN werden zur Verfügung gestellt und sind im Preis inbegriffen.

Awards

Offre de e-domizil

Détails

  • TV câblée/ TV sat.
  • Place de stationnement
  • WLAN
  • Lave-linge
  • Lave-vaisselle

Réservez l'object

Veuillez sélectionner la période désirée

Date d’arrivée/départ
Libre, pas de date d’arrivée
Non disponible
Hôtes
Période de voyage
nuits
Prix du loyer

La réservation est faite via le site du fournisseur.
Votre demande sera transférée.

Contact

Glashüttli 1
6162 Finsterwald b. Entlebuch

Téléphone +41 (0)43 210 56 79
info@e-domizil.ch

Übersicht

Carte

Übersichtskarte (wird geladen)
Finsterwald
Afficher sur la carte

Code d'objet: 329321

Chalet

Chambres

3

max. adultes

6


Suggestions



Détails sur la destination: Finsterwald