Übersicht

Beschreibung der Ferienwohnung

Architektur: Zeitloses, atemberaubendes Architekturexponat im Originalzustand von Ernst Anderegg nach den Architekturprinzipien der organischen Bauweise von Frank Lloyd Wright, welche Architektur mit der Natur vereint und harmonisiert. Mit seinem Bekannten Richard Neutra (USA) gilt Anderegg als wegweisender Vertreter einer modernen Schweizer Alpin-Architektur (Grindelwald, Gstaad, Hasliberg). Er war langjähriger Mitarbeiter in Arizona (USA), enger Freund und Weggefährte des weltberühmten Architekten Frank Lloyd Wright (USA). Das über verschiedene Halbgeschosse versetzte Haus wächst sorgfältig aus dem geneigten Terrain heraus und öffnet sich über alle Geschosse dem traumhaften, unverbauten Bergpanorama. Die grosszügigen Fensterfronten sorgen für eine ausgezeichnete Aussicht und ganztägige Besonnung. Die Lage und Ausrichtung im Gelände ermöglichen grösste Privatsphäre, mit direkter Erschliessung von der Strasse und eigener Bushaltestelle neben dem Haus! Eingebettet im “Sandhubel” liegt das Ferienhaus zentral zwischen den beiden Bahnstationen Wasserwendi und Reuti-Meiringen (300m) Geplant als Generationenferienhaus, eignet sich dieses Objekt ausgezeichnet für Familien mit Gästen/Grosseltern, als grosszügigen Rückzugsort mit grösstmöglicher Privatsphäre für eine Familie und bietet sogar genügend Raum (190m2) zwei befreundete Familien zu beherbergen.

Auszeichnungen

Angebot von e-domizil

Details

  • Kabel TV/Sat TV
  • Parkplatz
  • WLAN
  • Waschmaschine
  • Geschirrspüler

Objekt buchen

Bitte wählen Sie den gewünschten Zeitraum

An-/Abreisedatum
Frei, kein Anreisedatum
Nicht verfügbar
Gäste
Reisezeitraum
Nächte
Mietpreis

Die Buchung erfolgt über die Webseite des Anbieters.
Ihre Anfrage wird weitergeleitet.

Kontakt

im Sandhubel 1
6085 Hasliberg Goldern

Telefon +41 (0)43 210 56 79
info@e-domizil.ch

Übersicht

Karte

Übersichtskarte (wird geladen)
Hasliberg
Bern
Auf Karte zeigen

Objektcode: 290065

Chalet

Schlafzimmer

5

max. Erwachsene

9


Empfehlungen



Details zur Destination: Hasliberg